Gästeliste - das waren die Top-Sportler beim Ball des Thüringer Sports 2019

Bei Thüringens größtem Ballereignis begrüßten die gemeinsamen Gastgeber, der Landessportbund und die Stiftung Thüringer Sporthilfe, rund 1.100 Gäste, darunter zahlreiche aktuelle und ehemalige Top-Sportler - Medaillengewinner bei Olympischen und Paralympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften sowie viele weitere prominente Namen aus Sport, Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien.

Aktive Athleten (Erfolge 2018/19)*

  • Patrick Beckert, WM-Vierter Eisschnelllauf
  • Sascha Benecken, zweifacher Weltmeister und EM-Silber Rennrodeln
  • Franziska Bertels, WM-Teilnahme Bob
  • Noah Bitsch, Karate
  • Victoria Carl, WM-Fünfte Skilanglauf
  • Dajana Eitberger, EM-Bronze Rennrodeln
  • Pauline Grabosch, Weltmeisterin Bahnrad
  • Sophia Griebel, WM-Bronze Skeleton
  • Christopher Grotheer, WM-Vierter Skeleton
  • Michael Herr, Weltmeister Target
  • Tatjana Hüfner, EM-Silber Rennrodeln
  • Mariama Jamanka, Weltmeisterin, Thüringer Mannschaft des Jahres 2018
  • Marc Jurczyk, EM-Zweiter Bahnrad
  • Erik Lesser, WM-Silber Staffel Biathlon
  • Felix Maly, WM-Zehnter Eisschnelllauf
  • Nadine Messerschmidt, WM-Vierte Sportschießen
  • Alexander Rödiger, WM-Achter Bob
  • Thüringer Handball Club, Deutscher Meister Frauen
  • Thomas Röhler, Europameister, Thüringer Sportler des Jahres 2018

Ehemalige Athleten und Trainer*

  • Kristina Vogel, Weltmeisterin, Thüringer Sportlerin des Jahres 2018
  • Daniela Anschütz-Thoms, Olympiasiegerin 2006 und 2010 Team Eisschnelllauf
  • Christian Bach, WM-Silber 2002 Bahnrad
  • André Lange, Olympiasieger und Weltmeister Bob
  • Jan Eichhorn, WM-Bronze 2007 Rennrodeln
  • René Enders, Weltmeister 2013 Bahnrad
  • Sven Fischer, vierfacher Olympiasieger Biathlon
  • Ariane Friedrich, WM-Bronze 2009 Leichtathletik
  • Silke Kraushaar-Pielach, Olympiasiegerin und Weltmeisterin Rennrodeln
  • Sebastian Lang, siebenfacher Teilnehmer Tour de France
  • Andi Langenhan, Europameister 2012 Rennrodeln
  • Karl-Heinz Menz, Olympiabronze 1976 Biathlon
  • David Möller, vierfacher Weltmeister Rennrodeln
  • Nils Schumann, Olympiasieger 2000 800m
  • Peter Sendel, Weltmeister Biathlon 2003
  • Frank Rommel, Weltmeister Skeleton 2009
  • Tim Tscharnke, Olympiasilber 2010 Skilanglauf
  • Karsten Albert, Trainer Rennrodeln
  • Christian Baude, Trainer Skeleton
  • Klaus Bitsch, Trainer Karate
  • Gabi Fuß, Trainerin Eisschnelllauf
  • Bernhard Glass, Trainer Rennrodeln
  • Gerhard Jäger, Trainer Leichtathletik
  • Anner Miedema, Trainer Radsport
  • Harro Schwuchow, Trainer Leichtathletik
  • Frank Ullrich, Trainer Biathlon

*Auszug - Update folgt!

 

 


Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz